Räumlichkeiten

Die Hauptgebäude / Schulräumlichkeiten befinden sich in Oberwilen (Sarnen).

Wunderschön zwischen Waldrand und See gelegen, bieten sie den optimalen Zugang zur Natur.

 

Auf insgesamt 400m2 werden die Schulkinder in zwei Schulräumen und einem Werk- / Atelierraum unterrichtet.

Wir unterscheiden dabei zwischen dem Hauptgebäude (Bosco) und einem Nebenraum für die Arbeit mit Sprachen, Kleingruppen und Projekten (Foresta).

 

Eine allfällige Erweiterung der Schulräume unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften ist jederzeit möglich.

 

Je nach Bedarf können zusätzlichen Schulräume dazu gemietet werden.

Bosco

Der Hauptraum befindet sich an der Sagenstrasse 2, unterhalb der Postauto Haltestelle Forst. Wir nennen dieses Gebäude 'Bosco'.

 

Der Schulraum ist rund 120m2 gross und kann in drei Räume unterteilt werden. Die Räumlichkeiten verfügen über eine Nasszone inklusive Waschmaschine.

 

Der Raum ist mit einem Kurzdistanzprojektor der neusten Generation und einem Whiteboard ausgestattet.

Foresta

Der zusätzliche Sprach- oder Atelierraum befindet sich an der Oberwilerstrasse 73, im Haus Foresta. Der Schulraum ist rund 80 m2 gross und kann zwischen Hauptraum und Vorraum (Gruppenraum) unterteilt werden. Zudem verfügt der Raum Foresta über eine Nasszone sowie ein grosses Waschbecken.

 

Der Raum ist mit einem Kurzdistanzprojektor der neusten Generation und einem Whiteboard ausgestattet.

Werkraum

Im Untergeschoss des Hauptgebäudes (Bosco), befindet sich die Garderobe und der Atelier- / Werkraum.

Textiles Gestalten

Der Fachbereich textiles Gestalten oder Hauswirtschaft führen wir in den Räumlichkeiten des Atelier Stjärnavärld (Giswil) durch.

Sport

Für den Sportunterricht benutzen wir eine Turnhalle der Schulgemeinde Sarnen oder die vielfältigen Outdoor Möglichkeiten.